Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutz

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN                                                        Stand 16.05.2018

 

Geltungsbereich und Anbieter

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen  gelten für alle Bestellungen (Webshop, schriftlich, telefonisch oder per E-Mail), die Sie mit Apatina KG , Hasnerstraße 64, 1160 Wien  abschließen und werden mit jeder Bestellung anerkannt.

Ein Vertrag kommt erst mit einer schriftlichen Auftragsbestätigung oder Lieferung durch uns zustande.

Besondere Vereinbarungen und Nebenabreden erlangen nur Gültigkeit,  wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden.  Im Übrigen gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Das Warenangebot in unserem Webshop richtet sich ausschließlich an Käufer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Das erforderliche Alter wird bei Zurkenntnisnahme  der AGB bestätigt.

Vertragssprache ist Deutsch.

Vertragsabschluss

Eine Bestellung ist nur möglich, wenn alle Pflichtfelder im Bestellformular ausgefüllt sind.  Fehlen Angaben

oder können wir der Bestellung aus sonstigen Gründen nicht nachkommen, erhält der Kunde eine Fehlermeldung.  Vor dem endgültigen Abschicken der Bestellung erhält der Kunde die Möglichkeit, seine Bestellung zu korrigieren. Unterstützende Detailinformationen erhält der Kunde direkt im Zuge des Bestellvorganges.

Sobald der Bestellvorgang erfolgreich abgeschlossen ist,  wird die Bestellung bestätigt, die Bestellnummer angegeben und der Kunde auf die gesonderte Mailbestätigung hingewiesen. Es gibt die Möglichkeit die Bestellung zu drucken.

Empfangsbestätigung

Langt die Bestellung bei uns ein, wird dem Kunden an die angegebene E-Mail –Adresse eine Empfangsbestätigung zugesendet.  Dies stellt unsererseits noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar.

Bindung des Kunden an sein Angebot

Mit Anklicken des Buttons ‚KAUFEN‘ geben Sie ein bindendes Kaufangebot ab.

Soweit nicht anders vereinbart, ist der Kunde 14 Tage an Bestellungen gebunden. Das gesetzliche Widerrufrecht bleibt davon unberührt.

Vertragsspeicherung

Der Vertrag wird von uns unter der Bestellnummer gespeichert und kann angefordert werden.

Sämtliche Preisangaben verstehen sich inklusive 20%  Mehrwertsteuer.

Vertragssprache

Die Versand-, und Verpackungskosten sind im Preis nicht inkludiert und werden extra ausgewiesen. (Einzelheiten dazu finden Sie in den Kundeninformationen).

Preise und Versandkosten

Alle Preise sind Gesamtpreise und verstehen sich inkl. aller Steuern und Abgaben aber ohne Versandkosten.

Bei Lieferung in ein NON-EU Land hat der Verbraucher alle IM-, und Exportspesen inklusive allfälliger Zölle, Gebühren und Abgaben zu tragen.

Die Versandkosten finden Sie auf unserer Internetseite unter  „Versandkosten und Bezahlung“

Zahlungsarten und -bedingungen

Wir akzeptieren folgende Zahlungsarten: Vorkasse per Überweisung, PAYPAL oder SOFORTüberweisung.

Der Versand erfolgt prinzipiell nur gegen Vorauskasse außer anderes wird vereinbart.

Bei Auswahl Vorkassa geben wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung bekannt.

Nähere Information über Zahlungsbedingungen erfahren Sie auf unserer Internetseite unter  „Versandkosten und Bezahlung“

Zahlungsverzug

Bei Zahlungsverzug behalten wir uns vor gesetzliche Verzugszinsen und Mahnspesen einzufordern.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.

Rücktrittsrecht/ Widerrufsrecht

Details zur Widerrufsbelehrung finden Sie auf unserer Internetseite unter „ Widerrufsrecht“

Hinweis auf gesetzliche Gewährleistung

Es gelten die Bestimmungen über die gesetzliche Gewährleistung.

Wir haften für Mängel, die die Ware  bereits im Zeitpunkt der Übergabe aufweist, auch wenn sich dieser Mangel erst später zeigt (geheimer Mangel bzw. verborgener Mangel).

Eine Gewährleistung für normale Abnutzung oder unsachgerechte Benützung ist ausgeschlossen.

Beginn der Gewährleistungsfist ist der Eingang der Ware beim Käufer.

Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt bei beweglichen Sachen 24 Monate.

Kundendienst/ Gewährleistung

Reklamationen auf Grund gesetzlicher Gewährleistungsansprüche oder sonstiger Beschwerden können unter den im Impressum genannten Kontaktdaten geltend gemacht werden.

Garantie

Über die gesetzliche Gewährleistung hinaus gewähren wir keine eigenen Garantien. Die näheren Bedingungen allfälliger Herstellergarantien finden Sie gegebenenfalls bei den jeweiligen Waren.

Haftungsausschluss

Schadenersatzansprüche in Fällen leichter Fahrlässigkeit sind ausgeschlossen.

Lieferzeitraum

Wenn nicht anders vereinbart, liefern wir innerhalb von 2 Werktagen nach unserer Bestätigung des geschlossenen Vertrages. Sollte es zu  Verzögerungen kommen ( z.B. bei Lagerleerstand) wird der Kunde über Verzögerungen in Kenntnis gesetzt.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Datenschutzerklärung

Finden Sie im Anschluss der AGB

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für sämtliche Ansprüche aus dem Vertrag zwischen dem Kunden und dem Verkäufer ist der Sitz des Verkäufers. ( Handelsgericht Wien)

Für den Fall, dass der Kunde Kaufmann oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts ist, wird der Sitz des Verkäufers als ausschließlicher Gerichtsstand bestimmt. Wir sind auch berechtigt, am Sitz des Käufers zu klagen

Die AGB können vom Verkäufer jederzeit geändert und an Gesetzesänderungen angepasst werden.

Wien, 16.05.2018

 

Erklärung zur Informationspflicht (Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter und löschen Sie automatisiert nach 12 Monaten, außer es besteht ein berechtigtes Interesse zu einem späteren Zeitpunkt darauf zugreifen zu müssen.

Datenspeicherung

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie die angegebenen persönlichen Daten.

Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende von Ihnen angegebene  Daten auch bei uns DSGVO konform gespeichert: [z.B. Name, Rechnungs-, und Lieferanschrift, Telefonnummer, E-Mailadresse, UID Nummer]. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten in Evidenz gehalten und nach 12 Monaten gelöscht. (Ausgenommen Sie haben sich als Kunde registriert, in dem Fall gehen wir von einer Einwilligung zur Speicherung aus.)

Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert.  Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes etracker GmbH,

Erste Brunnenstraße 1,20459 Hamburg.

Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend [zB durch Löschung der letzten 8 Bit] pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden oder sie stimmen der Verwendung von Cookies bei erstmaligem Besuch auf unserer Website nicht zu. (Popup Fenster)

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Sie können den Datenschutz des Unternehmens hier einsehen:

https://www.etracker.com/datenschutz/

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. (double Opt-in)

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Nutzen Sie die Abmeldefunktion am Ende jedes Newsletters oder senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@aspatina.at. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Diesbezügliche Ansuchen können ausschließlich postal und eingeschrieben, inkl. Identitätsnachweis bei uns eingebracht werden.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Apatina KG, Hasnerstraße 64, 1160 Wien

 

Stand: Mai 2018